ADAC GT Masters 2014 Slovakiaring Farnbacher Racing

GTM 2014: Farnbacher Racing verpasst die Punkteränge im ersten Rennen am Slovakiaring

Ein Ziel, das klar definiert war: Punkte holen! Doch das Ergebnis im ersten Rennen auf dem Slovakiaring war ernüchternd. Ein weiterer Rückschlag für das fränkische Rennteam aus Lichtenau. Bereits in der ersten Saisonhälfte des ADAC GT Masters konnte das Team bisher sein Können nicht unter Beweis stellen. Die Pechschiene scheint auch jetzt nicht abzubrechen. Am…

Details
ADAC GT Masters 2014 Slovakiaring Farnbacher Racing

GTM 2014: Farnbacher Racing im zweiten Qualifying am Slovakiaring schnellster Porsche

Ein Ergebnis, mit dem alle erstmal zufrieden sind: Gleich zweimal konnte sich einer der Farnbacher Porsche im heutigen Qualifying auf dem Slovakiaring in den Top Ten Rängen platzieren. Das Wochenende fing mit einem langen Testtag am Donnerstagmorgen an. Die Ergebnisse: Alles andere als zufriedenstellend. Heute die Überraschung: Gleich zweimal startet der Porsche mit der Startnummer…

Details
Alex Riberas

GTM 2014: Alex Riberas vertritt Mario Farnbacher am Slovakiaring

In weniger als fünf Wochen neigt sich die Sommerpause des ADAC GT Masters dem Ende. Die Vorbereitung auf das Rennwochenende am Slovakiaring (08.-10.08.) laufen beim Team Farnbacher Racing bereits auf Hochtouren. Neu bei Farnbacher: Porsche-Werksfahrer Alex Riberas, der Mario Farnbacher an drei Rennwochenenden vertreten wird. ADAC GT Masters Pilot und Sohn von Teamchef Horst Farnbacher,…

Details
2014-24h-le-mans-Farnbacher-Racing-Team-Taisan-Ferrari-Boxenstopp

Herausragende Leistung für Farnbacher Racing mit Team Taisan in Le Mans 2014

Der Start beim wohl bekanntesten Langstreckenrennen, dem 24 Stunden Rennen von Le Mans, ist dem Team Farnbacher Racing mehr als geglückt. Die Unterstützung und Betreuung des Ferrari 458 GTE für das japanische Rennteam Taisan war am Ende mehr als zufriedenstellend. Das Qualifying, das bereits am Mittwoch und am Donnerstag vor dem eigentlichen Rennwochenende stattfand, wurde…

Details
2014-24h-le-mans-Farnbacher-Racing-Team-Taisan-Ferrari

Farnbacher Racing zusammen mit Team Taisan beim 24h Rennen von Le Mans 2014 am Start

Am Samstag um 15 Uhr ist es wieder so weit: Das legendäre 24 Stunden Rennen von le Mans beginnt. Laute Motoren und quietschende Reifen, Action, Durchhaltevermögen und harte Duelle. Das alles macht das Langstreckenrennen so bekannt. Das Ansbacher Rennsportteam Farnbacher Racing geht dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem japanischen Rennteam Taisan an den Start und…

Details
Team Farnbacher Racing, ADAC GT-Masters, Spielberg, 06.-07.06.2014

GTM 2014: Keine Punkte im ersten Rennen am Red Bull Ring

Von Platz neun und elf starteten Mario Farnbacher und Sebastian Asch. Die Punkteränge in realistischer Entfernung. Direkt beim Start kann Farnbacher sogar einen Platz gut machen, während Teamkollege Asch auf Rang 15 rutscht, nachdem ihn ein anderes Fahrzeug bereits in der ersten Kurve touchiert hatte. In den nachfolgenden Runden liefert sich Farnbacher einen spannenden Zweikampf…

Details
Team Farnbacher Racing, ADAC GT-Masters, Spielberg, 06.-07.06.2014

GTM 2014: Enttäuschendes Qualifying für Farnbacher Racing am Red Bull Ring

Die Enttäuschung ist groß, die Ratlosigkeit auch. Farnbacher Racing schaffte es beim Qualifying auf dem österreichischen Red-Bull-Ring nicht, um die vorderen Startplätze mitzukämpfen. Am Ende musste sich das Team erneut mit Plätzen aus den mittleren Startreihen zufrieden geben. Bereits in den ersten beiden Trainings kämpfte das Team mit technischen Schwierigkeiten. Im zweiten Training sorgte der…

Details